Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken Sie 'Enter'

Braunkohlekraftwerk Weisweiler

Eschweiler-Weisweiler

Bereits seit über 100 Jahren wird in unserer Region Braunkohle industriell abgebaut. Der Plan für das erste Kraftwerk an diesem Ort stammt aus dem Jahr 1913. Von 1914 bis 1975 wurde hier Strom erzeugt. Das heutige Kraftwerk wurde zwischen 1955 und 1975 in Betrieb genommen.

Wie ein riesiger, gestrandeter Ozeandampfer liegt das Kraftwerk Weisweiler mit seinen dampfenden Kühltürmen längs der Autobahn Köln-Aachen. Weithin sichtbar ragt der Komplex aus der flachen Landschaft heraus. Am 8. Dezember 1982 wurde hier erstmals mit Kohle aus dem Tagebau Inden Strom erzeugt. Seit Januar 2009 informiert ein neues Besucherzentrum über Geschichte und Zukunft des Kraftwerks und des indelandes.

Eine Broschüre zum Kraftwerk Weisweiler steht zum Download bereit.

Öffnungszeiten:
jeden 1. Sonntag im Monat von 10 - 17 Uhr