Geben Sie einen Suchbegriff ein und drücken Sie 'Enter'

Solarcampus

Jülich

Der Solarcampus Jülich ist ein von der Fachhochschule (FH) und dem Studentenwerk Aachen gemeinschaftlich realisiertes Projekt, das mit Unterstützung der AG Solar des Landes NRW besonders ökologisch und energiesparend umgesetzt wurde. Die Anlage liegt mitten im Grünen, unmittelbar gegenüber der Fachhochschule.

Auf dem Solar-Campus verbinden sich die zukunftsweisenden Aspekte solaren Bauens mit studentischem Leben und Lernen. Ziel ist die Entwicklung anwendungsorientierter technischer Lösungen in den Bereichen regenerativer und effizienter Energienutzung.

Die Anlage besteht aus einem runden Auditorium im Zentrum des Campus, dem Gebäude für Naturwissenschaften, dem Gerling-Pavillon und vier Gebäuden, in denen Studentenwohnungen untergebracht sind. Unter anderem werden hier vier verschiedene Wärmeschutzstandards in Langzeit erprobt.